Home » Archive by categoryBranchen

Duzen oder Siezen im Beruf: Unternehmenskulturen verändern sich

Duzen oder Siezen im Beruf: Unternehmenskulturen verändern sich.
Per Du mit dem Chef und ohne Dresscode: Was früher im beruflichen Alltag die Ausnahme war, setzt sich immer mehr durch. Und das gilt nicht nur für die Startup-Szene, in der lockere Umgangsformen und flache Hierarchien schon immer dazugehörten. Auch in weltweit agierenden Konzernen findet ein Umdenken statt. Dabei geht es nicht nur um den formalen Umgang miteinander, sondern vielmehr...
Lesen Sie weiter

Jobs in der Kreativwirtschaft: Der Weg führt oft in die Selbstständigkeit

Kreativwirtschaft: Sich erfolgreich selbstständig machen!
Kreativ und innovativ: Das sind die Menschen in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Ihre konkrete Tätigkeiten und Berufsprofile könnten unterschiedlicher nicht sein. Denn Designer gehören ebenso dazu wie Softwareentwickler, Künstler oder Schriftsteller. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Sehnsüchtige, Studierende, Berufseinsteiger, Berufserfahrene, Neustarter und Neustarter 40plus. In diesem Artikel erfahren Sie: Wie es um die Kultur- und Kreativwirtschaft in Berlin...
Lesen Sie weiter

Tango, Billard & E-Sport: Das Hobby zum Beruf machen

Tango, Billard & E-Sport: Das Hobby zum Beruf machen.
Den Lieblingssport zum Beruf machen: Ein Traum von vielen. Die Möglichkeit dazu bietet nicht nur der Breitensport. Auch in Nischen lässt sich mit der eigenen Passion für Sport und Tanz beruflich durchstarten. Das gilt für Billard und E-Sport genauso wie für den Tango Argentino. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Sehnsüchtige, Studierende, Berufseinsteiger, Berufserfahrene, Neustarter und Neustarter 40plus. In...
Lesen Sie weiter

Dual studieren: Das sind die Motive und Erfahrungen junger Leute

Duale Studiengänge sind attraktiv.
Duale Studiengänge sind attraktiv: Sie bieten die Möglichkeit, gleich zwei Abschlüsse zu erlangen … einen beruflichen und einen akademischen. So steigt die Zahl der Studienangebote kontinuierlich. Was bisher fehlte, waren wissenschaftliche Erkenntnisse über diese Studienform. Das „Institut Arbeit und Qualifikation“ (IAQ) an der Universität Duisburg-Essen hat sich im Auftrag des Bundesforschungsministeriums des Themas angenommen. Die Forschungsergebnisse liegen jetzt in Buchform...
Lesen Sie weiter

Berufseinstieg als Tätowierer oder Kosmetikerin: Jobs rund um den Körperkult

Tattoo und Co.: Berufe rund um den Körperkult.
Attraktiv sein und gut aussehen: Dieser zutiefst menschliche Wunsch sorgt für Jobperspektiven in ganz unterschiedlichen Berufen. Ob es nun um die Frisur geht, das individuelle Tattoo oder eine kosmetische Behandlung: Am Ende soll sich der Kunde wohlfühlen. Deshalb ist Freude am Umgang mit Menschen für Berufe rund um den Körperkult wichtig. Aber auch ästhetisches Feingefühl und Kreativität zählen. Für wen...
Lesen Sie weiter

Social Media Marketing: Jobs für Kommunikationsprofis

Social Media Jobs
Social Media als Job: Immer mehr Unternehmen sind auf Facebook, Twitter und Co. vertreten. Dafür brauchen sie Profis! Deshalb haben junge Leute etwa als Social Media Manager gute Berufschancen. Eine standardisierte Ausbildung existiert aber noch nicht. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Schulabgänger, Studierende, Auszubildende, Berufseinsteiger, Neustarter und Neustarter 40plus. In diesem Artikel erfahren Sie: wie der Berufseinstieg ins...
Lesen Sie weiter

Jobs in der Finanzbranche: Viele Wege führen zum Ziel

Berufseinstieg in die Finanzbranche: Studium oder Ausbildung machen es möglich.
Das Image der Banken hat gelitten. Doch die Finanzwirtschaft bietet vielfältige Berufseinstiegsmöglichkeiten: Neben einer großen Palette an grundständigen betriebswirtschaftlichen Studiengängen können junge Leute auch eine klassische kaufmännische Ausbildung oder ein duales Studium absolvieren. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Schulabgänger, Auszubildende, Schulabgänger, Berufseinsteiger, Berufserfahrene, Neustarter, Neustarter 40plus und Eltern. Dieser Artikel informiert Sie über: die verschiedenen Wege in die...
Lesen Sie weiter

Mit YouTube-Channel oder Blog richtig Geld verdienen

Geld-verdienen-mit-YouTube-Channel-oder-Blog6-AnjaSchreiber
Sami Slimani und die Space Frogs: Zwei Beispiele für erfolgreiche Youtube-Kanäle mit Millionen von Aufrufen und hunderttausenden von Abonnenten. Beide verbindet die Begeisterung fürs Videodrehen. Dabei ist ihr Profil denkbar unterschiedlich: Von ironisch-witzigen Videos bis hin zum Lifestyle- und Do-it-yourself-Ratgebern. So verschieden die YouTuber auch sind, sie beweisen: Mit Werbeeinnahmen lässt sich auch als Einzelkämpfer im Internet Geld verdienen. Und...
Lesen Sie weiter

Buchbranche im Wandel: Neue Chancen für Einsteiger

Buchbranche-im-Wandel-AnjaSchreiber
Das E-Book wird immer beliebter. Und damit nicht genug: Durch die Digitalisierung ist die Buchbranche im Wandel. Damit ändern sich auch die Anforderungen an Mitarbeiter … und für Einsteiger entstehen neue Chancen. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Auszubildende, Berufseinsteiger, Schulabgänger, Studierende und Eltern. Die 34-jährige Emily Bold hat eine dieser Chancen ergriffen und ist zur E-Book-Autorin geworden. Sie...
Lesen Sie weiter

Bewerbung im Consulting: Flexibilität ist gefragt

consulting-2014.indd
Wer ins Consulting einsteigen will, durchläuft ein anspruchsvolles Einstellungsverfahren. Insbesondere analytische Fähigkeiten und Flexibilität muss der Bewerber unter Beweis stellen. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Studierende. Der 27-jährige Psychologe Max Klante hat erfolgreich das Bewerbungsverfahren bei der Boston Consulting Group bestanden. Heute arbeitet er dort als einer von jährlich rund 200 Nachwuchsberatern. „In den beiden...
Lesen Sie weiter

Karriere im Consulting: Sehr guten Noten allein reichen nicht

Arbeiten-in-der-Consultingbranche-AnjaSchreiber
Ein schneller Aufstieg, sehr gute Gehälter, internationale Erfahrung … das macht die Attraktivität der Consultingbranche aus. Sie bietet Akademikern verschiedenster Fachrichtungen einen Einstieg in die Wirtschaft. Denn nicht nur BWLer sind dort gefragt. So haben nach Angaben des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) 15 Prozent der Junior-Berater ein Ingenieur-Studium. Jeder zehnte hat Mathematik oder Naturwissenschaften studiert und jeweils drei Prozent steigen...
Lesen Sie weiter

Berufe rund ums Naschwerk: Gute Aussichten für den Nachwuchs

Berufe-rund-ums-Naschwerk-AnjaSchreiber
Ob leckere Plätzchen, edle Pralinen oder traditionelle Christstollen … Weihnachten ohne Leckereien sind für die Allermeisten kaum vorstellbar. Wie gut, dass es Konditoren, Bäcker und Fachkräfte für Süßwarentechnik gibt, die sich dieser süßen Köstlichkeiten verschrieben haben. Für wen dieser Artikel besonders interessant ist: Schulabgänger, Auszubildende, Berufseinsteiger und Eltern. Leidenschaft zählt „Wer Bäcker oder Konditor werden will, der sollte Leidenschaft mitbringen...
Lesen Sie weiter